Kirche-Rehetobel
  • ökumenischer Singgottesdienst in der kath. Kirche

    Samstag, 07.11.2020, 18.00 Uhr

    mit Pfrn. Ulrike Hesse und Pfarreileiter Albert Kappenthuler, Musik: Cyrill Bischof

 

Unter dem Thema «Auf Luthers und Elisabeths Spuren» möchten die reformierte und die katholische Kirche vom 18.-21.10 eine Gemeindereise anbieten. Wir werden im Augustinerkloster Erfurt wohnen, da, wo einst der Mönch Martin Luther studierte und seine reformatorischen Gedanken entwickelte. Erfurt ist eine Stadt voller Kultur- und Baudenkmäler, die man auf Spaziergängen erkunden kann. Mit dem Zug in kurzer Zeit von Erfurt aus sind Eisenach und Weimar erreichbar, wo wir am 2. und 3. Tag hinfahren werden. In Eisenach werden wir die Wartburg besuchen und hier auch Elisabeths und Luthers Spuren entdecken. Im Lutherhaus Eisenach können wir uns mit der Entstehung des Buchdrucks an einer alten Gutenberg-Druckerpresse vertraut machen. In Weimar hat vor kurzem das Bauhaus Museum eröffnet, das wir am 3. Tag erkunden wollen. Die gesamte Reise ist so organisiert, dass wir öffentliche Verkehrsmittel benutzen und uns in den Städten auch viel zu Fuss bewegen werden. Im Augustinerkloster werden wir das Frühstück einnehmen. Mittags werden sich die Reisenden selbst mit einem Imbiss versorgen. Abends können wir zusammen im Restaurant essen. Die Gesamtkosten mit Verkehrsmitteln, 3x Übernachtung/Frühstück, Museumseintritten und Führungen betragen im DZ pro Person 470 Fr. und im EZ 570 Fr. Nicht inbegriffen sind die Kosten für Mittag- und Abendessen. Die Reiseleitung übernehmen Pfarrer Albert Kappenthuler und Pfarrerin Ulrike Hesse.

Informationen und Anmeldung bei Pfarrerin Ulrike Hesse, pfn.hesse@bluewin.ch, tel. 071 870 08 24

© 2020 ref-rehetobel.ch | All Rights Reserved